Bodo Bhai in Indien

Ich will keinen neuen Reiseführer veröffentlichen, davon gibt es schon genug.Vielleicht kann ich aber mit meinen Bildern den etwas anderen Reiz und die Schönheit Indiens abseits des Bekannten vermitteln.

Nach 25000 km über National- und State -Highways, Dorf- und gar keine- Strassen, tagelangen Wanderungen in den Bergen möchte ich Euch ein bisschen an unseren Reisen zwischen 2006 und 2010 in Indien teihaben lassen.

Blättert durch die Bilder und lasst Euch in eine andere Welt entführen...





1968 war Ambi das 9866. Auto in ganz Rajasthan

4 cyl, 1600 cc, 15 Elephant Power

Im wahrsten Sinne des Wortes, ein Kofferraum.

Ambi, Party Bus.

Voller Öldruck, 1/4 Tank, good mood. Let's go...Not LV

Me driving relaxed but carefully

Von zuhause in Malviya Nagar, Jaipur

Our kitchen

Wenn die Anstreicher vor den Maurern kommen...

Krishna Baby

Mit Ambi nach Mandu

Zum Platz der Veränderung

Zum Sonnenuntergang in Kasol

For Full Service etc

Mit Blick auf Manikaran Mountain

On Birsani Road

On the way to Pulga

Und da in den Apple Garden

Es wird Frühling in Parvati valley

Ambi unter Palmen in Goa

zum Sonnenuntergang

Manchmal war er durstig in der Nacht

Manchmal war ihm warm

Wir trafen grosse Brüder

Oft kamen sie entgegen

Manchmal waren sie zu schnell

Haben die Bilder Sie inspiriert? Dieses immer noch schöne, fremde Land ist immer eine Reise wert!