AGB
Allgemeine Geschäftsbedingungen
des Bodo Bhai Onlineshops

Allgemeine Geschäftsbedingungen(Einzelhandel, geändert am 31.10.2005)


1. Rückgaberecht: Die bestellten Artikel können innerhalb von zwei Wochen und ohne Angabe von Gründen durch Rücksendung der Ware an uns kostenlos und auf unsere Gefahr zurückgegeben werden. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Damit die zweiwöchige Rückgabefrist gewahrt ist, genügt die rechtzeitige Absendung der Ware an uns.
Die Kosten der Rückübersendung übernehmen wir, es sei denn der Bestellwert der Ware lag unter einem Wert von 40,00 EUR (inklusive Mehrwertsteuer). Unabhängig vom Wert der Ware übernehmen wir die Kosten der Rücksendung immer dann, wenn die Ihnen gelieferte Ware nicht der bestellten Ware entsprochen hat.

Wir wollen auch darauf hinweisen, daß das Rückgaberecht dann nicht besteht, wenn wir die Ware speziell und extra für Sie gefertigt haben.

Ein Rückgaberecht besteht des weiteren nicht, wenn Sie die von uns bestellte Ware für Ihre eigenen gewerblichen oder selbständigen, beruflichen Zwecke kaufen und verwenden möchten.

2. Rückgabefolgen: Kommt es von Ihrer Seite aus zur Rückgabe und zur Rückübersendung der Ware, sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Wertersatz wird von uns dann verlangt werden, wenn sich die Waren verschlechtert hat oder ganz oder teilweise nicht mehr zurückgegeben werden kann. Dies gilt dann nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung beruht. Sofern Sie daher von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen möchten, bitten wir Sie, die Ware pfleglich zu behandeln.

3.Versandkosten: Bei Bestellungen ab 100,00 € liefern wir Versandkosten frei. Die Kosten für Rücksendungen trägt der Besteller soweit die Betellung weniger als 40 Euro beträgt. Für bestellte aber nicht abgeholte oder abgelehnte Lieferungen berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von 5 Euro.4. Zahlungsmöglichkeiten Wir liefern generell nur gegen Nachnahme, Vorkasse (Vorabüberweisung auf unser Konto) . Bei Lieferungen in das EU-Ausland und bei Erstbestellung ist als Zahlungsweise nur Vorkasse und teilweise Nachnahme möglich. Wir behalten uns in jedem Fall vor, ein Bezahlung im Voraus zu verlangen. Die Gebühren für Nachnahmelieferung beträgt 6,50 Euro. Mahngebühren liegen bei 6 Euro je notwendig werdender Mahnung.

5. Lieferfristen: Die von uns genannten Lieferfristen beziehen sich auf Werktage und sind freibleibend. Sollten wir sie nicht einhalten können werden wir Sie davon frühzeitig in Kenntnis setzen, um Ihnen eine Änderung oder Stornierung der Bestellung zu ermöglichen. 6. Datenschutz: Ihre persönlichen Daten, insbesondere Ihre Adressdaten und Ihre E-Mail Adresse werden von uns vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

7. Preisangaben: Alle Preisangaben sind freibleibend und verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer der Bundesrepublik Deutschland. Bei Lieferungen außerhalb der EU wird die MwSt nicht verlangt und herausgerechnet.

8. Transportschäden: Der Transport aller von uns gelieferten Waren ist bis 1000 Euro versichert. Zur Wahrung der Rechte aus dieser Versicherung verpflichtet sich der Empfänger, die Waren unmittelbar nach Erhalt zu prüfen und vorhandene Transportschäden innerhalb einer Woche dem Auslieferer anzuzeigen. Ein Durchschlag dieser Anzeige ist an uns zu senden.

9. Gewährleistung: Von der gesetzlichen Gewährleistung ausgeschlossen sind normale Abnutzung, Verschleiß und Schäden durch unsachgemäße Benutzung.

10. Haftungsausschluss : Ansprüche hinsichtlich Vermögensschäden, entgangenem Gewinn sowie Schadensersatzansprüche wegen Nichterfüllung werden ausgeschlossen.11. Eigentumsvorbehalt: Alle gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Bodo Bhai Thar Import.12. Recht und Gültigkeit: Es gilt deutsches Recht. Ein Kaufvertrag kommt mit Rückbestätigung oder Lieferung der Ware zustande und basiert auf den zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

13. Salvatorische Klausel: Bei Unwirksamkeit oder Nichtigkeit einer der oben genannten Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleibt die Wirksamkeit der Übrigen unberührt.